Aktuelle Information zum Bewerbungsprozess

Aktuell kann es zu Problemen beim Absenden Ihrer Bewerbungsunterlagen kommen. Bitte kontaktieren Sie in diesem Fall die auf der Stellenanzeige genannte Ansprechperson.

Ausbildung zur Fachkraft (d/m/w) für Schutz und Sicherheit

Wir bewegen Menschen

Als Verkehrsdienstleister arbeiten wir an der Zukunft Frankfurts – als Arbeitgeber kümmern wir uns um deine Zukunft. Darum leben wir in unserem Unternehmen Offenheit, Toleranz und Gleichberechtigung und unterstützen dich mit vielfältigen Benefits. Wir glauben: Der Nahverkehr ist die Zukunft der Mobilität. Deswegen entwickeln wir mit Leidenschaft neue Ideen und Konzepte.

Arbeite mit uns an der Mobilität Frankfurts!

Deine Aufgaben

  • Sicherstellung von Ordnung und Sicherheit in unseren Bahnen, Betriebseinrichtungen sowie an unseren Haltestellen und Stationen (auch bei Veranstaltungen)
  • Bewachung von Zügen, Betriebsanlagen und technischen Einrichtungen
  • Gewährleistung einer sicheren Beförderung unserer Fahrgäste zu Sport- und Großveranstaltungen im Frankfurter Stadtgebiet sowie bei Messen und Ausstellungen
  • Erteilung von Auskünften und Informationen an unsere Fahrgäste
  • Prüfung technischer Einrichtungen
  • Ansprechpartner in Not- und Gefahrensituationen
  • Unterstützung bei der Beförderung mobilitätseingeschränkter Fahrgäste

Dein Profil

  • Mindestens guter Hauptschulabschluss
  • Gute Deutschkenntnisse, fit in Englisch
  • Soziale und kommunikative Kompetenz, hohe Teamfähigkeit
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Körperliche Belastbarkeit und gute Fitness
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit

Unser Angebot und deine Entwicklungsmöglichkeiten

Wir bieten dir eine 3-jährige Erstausbildung, die du bei guten Leistungen auch auf 2,5 Jahre verkürzen kannst. Du gehst während dieser Zeit auf die Werner-Heisenberg-Schule in Rüsselsheim, in der du alle wichtigen Grundlagen lernst. Neben dem Schulbesuch kann durch unseren internen Betriebsunterricht eine optimale Vorbereitung auf Prüfungen gewährleistet werden. Den zweiten Pfeiler deiner Ausbildung stellen die Praxiseinsätze in den Fachabteilungen dar. Als Auszubildender zur Fachkraft für Schutz und Sicherheit (d/m/w) wirst du dabei vorrangig im Bereich Ordnungsdienst und Sicherheit eingesetzt, bekommst aber auch Einblicke in die Bereiche Personal, Einkauf, Controlling und das Rechnungswesen.

Mit einer Ausbildung bei der VGF hast du die besten Voraussetzungen geschaffen, um auch danach bei uns durchzustarten. Hierbei ist zum Beispiel eine Weiterbildung zum Meister (d/m/w) für Schutz und Sicherheit grundsätzlich möglich.

Des Weiteren bieten wir dir interessante Sozialleistungen eines Großunternehmens (z.B. JobTicket und zusätzliche Altersversorgung) und unterstützen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben. Wir sind seit 2016 mit dem Zertifikat des Audits berufundfamilie ausgezeichnet.

Bring deine Stadt ins Rollen!

Du hast weitere Fragen? Melde dich gerne bei uns!

Ansprechpartnerin: Charlotte Badur
Telefon: (069) 213 – 25761


Stellenangebot jetzt teilen: