Straßenbahnen

Straßenbahn R-Wagen Teaserbild

Der R-Wagen

Straßenbahn R-Wagen seitlich
  • Hersteller: Duewag/Siemens
  • Baujahr: 1993/1997
  • Sitz-/Stehplätze: 59/111
  • Länge: 27,60 m
  • Breite: 2,35 m
  • Höhe: 3,37 m
  • Gewicht: 36,88 t
  • Motorleistung: 8 x 50 kW
  • Fahrzeugbestand: 38

Der R-Wagen war der erste 100-prozentige Niederflurwagen im Fuhrpark der VGF. Die Fahrzeuge werden durch Radnabengetriebe angetrieben, wodurch die durchgehende Achse entfällt. Das ergibt einen bequemen Einstieg sowie einen geräumigen Fahrgastraum. Die Triebwagen besitzen jeweils an der zweiten Tür eine elektrisch ausfahrbare Rampe für Rollstuhlfahrer. Das Fahrzeug wird zur Zeit auf den Linien 11, 14, 16 und 17 eingesetzt.

  • Straßenbahn R-Wagen auf Brücke
  • Straßenbahn R-Wagen Front
  • Straßenbahn R-Wagen Front
  • Straßenbahn R-Wagen Seite
  • Straßenbahn R-Wagen Front
  • Straßenbahn R-Wagen Front
  • Straßenbahn R-Wagen Seite
  • Straßenbahn R-Wagen Seite